Automotive Business Case

Ein Modell zur Qualitätskostenberechnung

Der Business Case

„Ein Business Case bzw. Geschäftsszenario ist die Darstellung und Abwägung der prognostizierten finanziellen und nichtfinanziellen betriebswirtschaftlichen Konsequenzen einer Handlung oder Entscheidung. Dabei findet immer ein Vergleich verschiedener Handlungsoptionen statt, obwohl dies nicht immer offensichtlich sein muss. Implizit ist allerdings der Status-quo immer eine Variante, mit der eine andere Handlungsoption verglichen wird“ (Wikipedia 2012).

Im Qualitätsbereich eines Automobilunternehmens ist der Business Case heutzutage unerlässlich als Entscheidungshilfe zum Umgang mit Qualitätsproblemen. Das auf dieser Seite vorgestellte Kostenmodell bietet die Möglichkeit die finanziellen Aspekte qualitätsbezogener Handlungsalternativen zu prognostizieren und gegenüberzustellen.